Als sich Stefan Steinmetz und Christian Hermann vor 2 Jahren auf der Prowein kennenlernten, war schnell klar, dass die Chemie zwischen den beiden stimmt. Nicht zuletzt tragen hierzu eine fast identische Vorstellungen in Bezug auf das Qualitätsmanagement sowie die Philosophie der beiden Betriebe bei.

Im Kern unterscheiden sich die Weingüter dadurch, dass Christian Hermann seinen Fokus auf frucht- und edelsüße Weine setzt, Stefan Steinmetz hingegen auf trockene/feinherbe Weine. Bei einem Verkostungsabend äußerte Stefan Steinmetz den langgehegten Gedanken, aus den an der Mosel eher seltenen Rotliegenden Böden sowie dem noch selteneren Ryolithboden (Lava) einen Wein im trockenen Bereich zu erzeugen. In diesem Moment war schnell die Idee zu einem gemeinsamen Weinprojekt geboren. Denn im Gegensatz zum ansonsten umfangreichen Lagenportfolio des Weingut Günther Steinmetz, besitzt das Weingut Dr. Hermann hochwertige Parzellen im Kernstück des Ürziger Würzgarten (bis zu 120 Jahre alte wurzelechte Rebstöcke). Zudem waren und sind beide von der Idee begeistert, das jeweilige Know-How zusammen zu führen und von den dadurch entstehenden Synergieffekten zu profitieren.

Das großes Ziel: ein besonders hochwertiger trockener Riesling aus dem Ürziger Würzgarten.

Durch Selektionen der besten Trauben mit beiden Lesetrupps und einem gemeinsamen Ausbau im Keller des Weingutes Günther Steinmetz konnte dieses Ziel realisiert werden.

Sortieren nach:
Ansicht:
Artikel: 2 ( angezeigt werden 1 - 2 )
Wintricher Geierslay Riesling Kabinett 2016
Artikel-Nr.: A2270
14,90 €
[19,87€/Liter]
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Verfügbarkeit:
Ürziger Würzgarten Riesling Alte Reben 2016
Artikel-Nr.: A2269
29,90 €
[39,87€/Liter]
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Verfügbarkeit:
Zur klassischen Ansicht wechseln
Realisiert mit: e-vendo