D.O. RIBEIRA SACRA
Mit einem Rotweinanteil von über 75% ist diese Appellation die Ausnahme in der "Weisswein-Hochburg" Galizien. Möglicherweise auch diejenige mit dem größten Potential für die Erzeugung hochklassiger Weine. Die vorherrschenden roten Rebsorten heissen BRANCELLAO, MERENZAO, GARNACHA TINTORERA, SOUSON, CAIÑO, MURATON und MENCIA, wobei letztere hier eine vergleichsweise geringe Bedeutung innehat. Die gut 1200 Hektar Weinberge der RIBEIRA SACRA befinden sich zu 90% an extrem steilen Hanglagen, dem "heiligen Ufer" der Flusstäler des RIO Sil und Rio Miño nahe der portugiesischen Grenze im Nordwesten der Provinz Ourense sowie im südlichen Teil der Provinz Lugo. Die Böden bestehen aus Schiefer- und Granitverwitterungsschichten, die den Weinen einen sehr eigenen mineralischen Ton verleihen. Seit 1997 verfügt das Gebiet über D.O. Status und teilt sich in fünf Subzonen auf, sodass sich hinsichtlich der Höhe, Ausrichtung, Böden und Mikroklimata sehr unterschiedliche Lagen finden

Sortieren nach:
Artikel: 3 ( angezeigt werden 1 - 3 )
Lousas 2013
Artikel-Nr.: A1702
15,90 €
[21,20€/Liter]
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Verfügbarkeit:
La Lama 2010
Artikel-Nr.: A1348
19,90 €
[26,53€/Liter]
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Verfügbarkeit:
Algueira Mencia 2014
Artikel-Nr.: A1807
13,00 €
[17,33€/Liter]
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Verfügbarkeit:
Zur klassischen Ansicht wechseln
Realisiert mit: e-vendo