Die Toskana ist bekannt als Wiege der Kultur und Heimat illustrer Persönlichkeiten, aber ebenso als Ursprungsgebiet edler Weine.
In San Casciano verfasste der Florentiner Schriftsteller Niccolò Machiavelli nicht nur sein Werk "Il Principe" (auf Deutsch "Der Fürst"), sondern kümmerte sich auch um die Oliven- und Rebenbestände, die er von seinem Vater geerbt hatte.
Rings um den kleinen Weiler erstrecken sich die Weinberge und Olivenhaine des historischen Guts namens Fontalle.
Auf 27 ha kommen die reinsortigen Rebpflanzungen, die den berühmten Chianti Classico DOCG sowie die Riserva und dazu weitere, exklusive Auslesen erbringen.
Herrliche Zypressen- und Eichenwälder rahmen den Weiler ein, in dem die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.
Die Kellergewölbe des alten Wohnhauses der Machiavelli haben sich kaum verändert, seit sie 1498 in einem Dokument als "…Weinkammern gegenüber besagtem Gasthaus" Erwähnung fanden.
So wie seinerzeit reifen hier in zahlreichen kleinen Fässern aus wertvoller Eiche die Weine des Vigna di Fontalle langsam ihrer Vollendung entgegen.


Die Fattoria Machiavelli, gelegen in der Provinz Florenz im Gemeindegebiet von San Casciano Val di Pesa, genauer im Ortsteil Sant’Andrea in Percussina (Provinz Florenz), ist ein Inbegriff der Chianti-Tradition.
Seit fünf Jahrhunderten besteht die Kellerei in den untersten Gefilden jenes Hauses, in dem Niccolò Machiavelli 1512 und dann ab 1513 nach seiner Ausweisung aus Florenz lange Jahre lebte, und bis heute reifen hier Weine in Fässern aus französischer Eiche.
Im Albergaccio, dem Gasthaus gleich neben der Kellerei, fand der Schriftsteller Zerstreuung, wenn er sich nicht gerade seinen Werken oder aber seinen Ländereien samt den Rebenkulturen widmete, die er höchstpersönlich aufmerksam betreute.
Liebevoll restauriert und mit vielen originalen Einrichtungsgegenständen aus dem Museum der Villa ausgestattet, präsentieren sich die kleinen Gasträume einschließlich der Küche der Osteria heute wieder in ihrer ursprünglichen Form.
So können die Besucher hier in stimmungsvoller Atmosphäre die traditionellen Gerichte der bäuerlichen Küche und dazu die schmackhaften Weine vom Vigna di Fontalle und vom Poggio genießen.
Die etwa 27 ha umfassenden Bestände an Sangiovese-Reben profitieren von Lagen mit vorzüglichen Böden und südlicher Ausrichtung.

Sortieren nach:
Ansicht:
Artikel: 2 ( angezeigt werden 1 - 2 )
Solatio del Tani 2014 Chianti classico DOCG
Artikel-Nr.: A2194
12,50 €
[16,67€/Stück]
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Verfügbarkeit:
Vigna di Fontale 2010 Chianti Classico Riserva DOCG
Artikel-Nr.: A2195
16,50 €
[22,00€/Stück]
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Verfügbarkeit:
Zur klassischen Ansicht wechseln
Realisiert mit: e-vendo